Dating Cafe Test & Erfahrungen im Überblick

Dating Cafe Test & Erfahrungen im Überblick

Statt in eine Bar zu gehen, geht man heute online ins Dating Cafe. Die Singlebörse in Deutschland hat zahlreiche User, die dort nach einem richtigen Partner suchen. In der wirklichen Welt wird es immer schwerer, jemanden kennenzulernen, bei dem auch scheinbar alles passt. Online hingegen tummeln sich Single Männer und Single Frauen aus ganz Deutschland und wollen so endlich Dates finden, die auch zielführend sind. Dabei kann es sich um heiße Abenteuer oder um Partnersuchende handeln, die sich wirklich danach sehnen, anzukommen.

Die kostenlose Anmeldung ermöglicht es, direkt mit anderen Personen in Kontakt zu treten. So können auch schon die Grundfunktionen genutzt werden, die das Dating Cafe Portal den Nutzern zur Verfügung stellt. Es können also auch ohne eine bezahlte Mitgliedschaft schon Online-Datings gesucht und in gewissen Maßen gestartet werden. Was alles ohne Premium-Mitgliedschaft möglich ist und was die Plattform alles zu bieten hat, werden die folgenden Punkte aufzeigen.

Ein Überblick über Angebot von Dating Cafe

Über 1,8 Millionen Nutzer haben sich für eine Registrierung bei dieser Kontaktbörse entschieden. Das ausgeglichene Geschlechterverhältnis ermöglicht es somit Männer und Frauen gleichermaßen bei der Suche erfolgreich zu sein. Das Dating Cafe Angebot richtet sich an Singles aus ganz Deutschland, die auf der Suche nach dem richtigen Partner sind. In wenigen Minuten kann man sich so als User einen Überblick über die anderen Member verschaffen und mit verschiedenen Filtern nach zum Beispiel Altersgruppe und Umkreis suchen.

Ein großes Highlight auf der Seite sind die Events und Reisen, die extra für die angemeldeten Singles angeboten werden und die die Möglichkeit bieten, abzuschalten und gleichzeitig Gleichgesinnte kennenzulernen. Die Erfahrungen von anderen Nutzern zeigen, dass es durchaus auch mit einem Free-Account möglich ist, jemanden zu finden. Im Dating Cafe Test werden die Möglichkeiten der Singlebörse noch einmal genauer unter die Lupe genommen.


Die Vorteile und Nachteile des Dating Cafe

So wie es bei allen Singlebörsen im Internet Vor- und Nachteile gibt, kann sich auch das Dating Cafe nicht davon freisprechen. Dabei ist immer zu beachten, wonach man sucht und worauf man bei der Partnersuche in der virtuellen Welt wert legt.

Die Vorteile sind unter anderem die Anmeldung, die einfach läuft und frei von Kosten ist. So kann auch direkt die Gestaltung des eigenen Profils beginnen, auf dem sich das Mitglied mit einem Profilbild zeigen und in einer Beschreibung vorstellen kann. Das ermöglicht nicht nur die Suche nach anderen Singles, sondern auch, dass man von anderen Usern gefunden werden kann.

Vorteile:

  • Kostenlose Anmeldung
  • Erstellung eines Profils
  • Kontaktaufnahme auch schon mit Free-Account
  • Zahlreiche angemeldete Singles aus Deutschland.

Wo gehobelt wird, da fallen bekanntlich Späne und so ist es auch hier. Vorteile können nur vorhanden sein, wenn es auch gewisse Nachteile gibt. Einer davon ist, dass unter den zahlreichen Usern auch Karteileichen auftauchen, die schon seit mehreren Wochen oder Monaten nicht mehr aktiv sind.

Free-Member laufen außerdem Gefahr, mit Fakes zu chatten, die die User nur in die Irre führen und den Dating-Spaß somit ruinieren. Wer sich also wirklich auf die Suche nach einem Treffen mit echten und seriösen Singles machen möchte, sollte sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden und direkt das Glück selbst in die Hand nehmen.

Nachteile:

  • Möglichkeit auf Fakes und Bots zu treffen (kostenlose Mitgliedschaft)
  • Einige User wollen nur von Premium-Mitglieder kontaktiert werden
  • Für Singles unter 25 eher weniger geeignet.


Wie funktioniert die Registrierung?

Die Anmeldung ist in wenigen Augenblicke durchlaufen und erfordert nur wenige Schritte. Dabei handelt es sich nur um die wichtigsten Daten, die für eine Registration benötigt werden. Dazu gehören das Geschlecht, Geburtsdatum und die E-Mail-Adresse, an die der Bestätigungslink geschickt wird. Nachdem diese Mail empfangen und bestätigt wurde, kann direkt ein neues Profil angelegt werden.

Im Profil kann der User wichtige Informationen von sich preisgeben, die die anderen Nutzer im Vorfeld wissen sollte. Dazu können besondere Vorlieben wie Reisen oder Theaterbesuche gehören oder das Faible für gemütliche Sonntage auf der Couch mit einem Filmmarathon. Hat man einmal die Registrierung bei Dating Café durchlaufen, kann man jederzeit den direkten Login für Mitglieder auswählen. Über die persönlichen Einstellungen können so auch problemlos das Passwort oder der Benutzername angepasst werden.

Der Dating Cafe Login findet nach erfolgreicher Registration direkt über die Startseite mit Namen und Passwort statt.

Die Anmeldung in wenigen Schritten:

  • E-Mail-Adresse und Geschlecht angeben
  • Username und Passwort festlegen
  • Profil erstellen
  • Singles mit Niveau in ganz Deutschland finden.

Webauftritt und Nutzerfreundlichkeit des Portals

Die Dating Cafe Website überzeugt mit einem hellen und einladenden Design. Übersichtlich können so direkt auf der Startseite die kompletten Angebote der Partnerbörse auf einen Blick eingesehen werden. Auch die Anmeldung wird dem potenziellen Nutzer so weit erleichtert, dass direkt im Header schon die wichtigen Daten für das Profil eingegeben werden können.

Durch die hellen und warmen Farben bekommt der Nutzer auch den Eindruck einer seriösen Partnervermittlung bekommen. Unten sind alle wichtigen Informationen, die eine Website aufführen muss, wodurch der Nutzer jederzeit einen Blick in die Datenschutzrichtlinien und in das Impressum werfen kann.

Durch die offene und Gestaltung der Website kann man sich reibungslos durch die verschiedenen Menüpunkte manövrieren und findet so schnell und einfach, was man sucht. So können direkt die Angebote an Singlereisen und Singleevents ausgemacht werden.

Das Dating Cafe Profil für den Erfolg bei der Suche nach Date

Wie bei anderen Plattformen auch ist das Profil ein wichtiger Bestandteil bei der Singlevermittlung via Internet. Es ist die digitale Visitenkarte und kann über Erfolg oder Misserfolg entscheiden und dabei helfen, in kurzer Zeit das passende Gegenstück zu finden.

Den Mitgliedern stehen bei der Gestaltung des Dating Cafe Profil viele Möglichkeiten offen. Dazu gehört nicht nur, dass man ein Profilbild einfügen kann und es nur auf dieses eine Bild ankommt. So können auch zusätzliche Fotos in einer Galerie hochgeladen werden, die den anderen Nutzern einen Einblick darauf geben können, wer sich hinter dem Profil verbirgt. Dabei kann es sich um Bilder von spannenden Reisen handeln, die aufzeigen, dass man unternehmungslustig ist oder die kreative Art widerspiegeln.

Kreativ kann auch der Name des Mitgliedes sein, denn auf einer Dating Site gilt es immerhin herauszustechen. Dabei sind verschiedene Kombinationen von Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen möglich. Neben dem Namen, dem Bild und dem Alter können auf dem Profil noch mehr Dinge verraten werden. So bietet der Profiltext die Möglichkeit, den anderen Nutzern mehr von sich zu verraten.

Mit dem richtigen Profil können die Erfolgschancen also von Beginn an signifikant erhöht werden, was vielleicht nur für einen kurzen Aufenthalt auf der Dating-Seite zur Folge haben könnte.

Die Dating Cafe App

Von überall auf die Suche zu beginnen kann man mit dem Herunterladen der Dating Cafe App. Besonders für Menschen, die geschäftlich viel unterwegs sind, eignet sich die App hervorragend, um zwischen den Meetings neue Leute kennenlernen zu können. Von überall aus und jederzeit kann so Dating Cafe mobil erreicht werden. Die Funktionen sind dadurch nicht eingeschränkt und lediglich die Ansicht ist ein wenig kompakter gestaltet.

Alternativ kann auch über ein Tablet oder ein Smartphone die mobile Webseite mit jedem Browser erreicht und aufgerufen werden. Das ermöglicht durch die mobile Nutzung auch spontane Dates mit Singles, dich sich nur einen Katzensprung entfern aufhalten.

Was kostet Dating Cafe?

Bei der Singlebörse gibt es grundlegend zwei verschiedene Möglichkeiten, die Seite zu nutzen. Dabei gibt es einmal die Wahl der kostenlosen Mitgliedschaft, die direkt nach der Anmeldung beginnt und schon einige Funktionen zur Verfügung stellt. Ergänzend dazu ist eine Premium-Mitgliedschaft möglich, die mit Kosten verbunden ist, jedoch noch mehr Optionen eröffnet.

Die kostenfreie Mitgliedschaft ermöglicht dabei schon die Kommunikation mit anderen Mitgliedern. So können eine begrenzte Anzahl an Nachrichten versendet werden und auf Anfragen geantwortet werden. Den kompletten Umfang der Singlebörse bekommt man jedoch nur geboten, wenn man sich dafür entscheidet, eines der drei Preismodelle in Anspruch zu nehmen, wodurch die Dating Cafe Kosten Monat für Monat rentieren.

So kann zwischen drei, sechs und zwölf Monaten entschieden werden, wobei sich die Dating Cafe Preise unterscheiden. Bei einer Anmeldung für 3 Monate liegt der Preis bei 29,- €, bei 6 Monaten bei 25,- € und bei 12 Monaten bei 19,- € im Monat.

Die Kommunikation & Suche über das Dating Cafe

Dating Cafe bietet vor allem den Premium-Mitgliedern zahlreiche Suchfunktionen, um andere User zu finden. So kann die Partnersuche über detaillierte Kriterien stattfinden, die sogar das Pseudonym beinhalten.

Sprich, es können gezielt andere Nutzer gesucht und anschließend mit Nachrichten kontaktiert werden. Die Benutzer haben auch die Möglichkeit, sich eine eigene Favoritenliste anzulegen und können so die Kontakte speichern, die ihnen besonders interessant vorkommen. Bei neuen Nachrichten werden die Mitglieder über die angegebene E-Mail-Adresse informiert und können so schnell und einfach antworten, was vielleicht schon der Beginn einer neuen Liebe sein kann.

Das Kennenlernen findet wie bei anderen Webseiten im Chat statt. So können im Vorfeld schon wichtige Dinge geklärt werden, denn auf dieser Seite sucht ein Single nicht nur nach einem Flirt. Die User nutzen die Möglichkeiten dieser Seite, um wirklich einen Partner zu finden.Kundensupport zu Dating Cafe

Bei Fragen und Hilfe steht der Dating Cafe Kundenservice den Nutzern auf verschiedene Wege zur Verfügung. Wer sich einen kostenlosen Account erstellt und anschließend Support benötigt, kann diesen direkt über die Internetseite erreichen. Über die Rubrik „Hilfe-Center“ können so direkt Anfragen an den Kundenservice via Formular gestellt werden. So kann über die verschiedenen Kategorien der richtige Punkt ausgewählt werden und wird somit in kurzer Zeit bearbeitet.

Premium-Mitglieder haben obendrein die Möglichkeit, ihre Anfragen telefonisch an den Kundenservice zu richten, der sich direkt in Echtzeit mit dem vorhandenen Problem befasst und Abhilfe schafft.
Die Kündigung bei Dating Cafe

Wer seinen Traumpartner gefunden hat und die Dienste der Plattform nicht mehr benötigt, kann bei Dating Cafe kündigen. Dabei kommt es auf deine Mitgliedschaft an, denn bei einer Laufzeit von 12 Monaten  läuft diese somit automatisch bis um Ende. Die Kündigung funktioniert dabei schriftlich an den Kundenservice und bedarf keiner großen Erläuterungen.

Sollte also die Laufzeit noch ein paar Monate dauern, kann man das Dating Cafe Profil löschen und sich in dieser Zeit wieder ein neues Profil erstellen, welches dann Ablauf der Mitgliedschaft automatisch gelöscht wird. Es ist also genauso einfach zu kündigen, wie sich anzumelden und den richtigen Partner zu finden.

Die Datensicherheit

Da es sich beim Dating Cafe um eine Online-Plattform handelt, unterliegt die Seite auch dem Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass die personenbezogenen Daten nur zur Erhebung interner Statistiken genutzt werden und nicht an Dritte weitergeben werden. Dazu muss eine Einwilligung des Nutzers erfolgen. Beim Online-Dating ist Anonymität ein wichtiger Aspekt und der ist auf der Seite durch verschiedene Verschlüsselungen gegeben.

Fazit und Bewertung nach dem Test

Dating Cafe ist ideal für Singles, die sich wirklich nach einem Menschen sehnen, mit dem sie eine feste und liebevolle Beziehung anfangen können. Aus dem Test ist es zu sehen, dass die Community vielleicht nicht so groß wie bei anderen Partnervermittlungen ist, besteht aber dafür aus mehr seriösen Singles.

Durch die verschiedenen Angebote, die auf der Seite aufzufinden sind, haben Alleinstehende komplett neue Möglichkeiten. So können Singlereisen gebucht werden, auf denen man gemeinsam mit Gleichgesinnten in den Urlaub fährt. Auch die Events, die die Singlebörse anbietet und der große Ratgeber in der Cafeteria sind eine große Hilfe bei der Partnersuche.

Der Test hat gezeigt, dass die meisten Singles sich hier ab 30 bewegen, mit beiden Beinen fest im Leben stehen und langfristige Beziehungen suchen. Mit dem umfangreichen Angebot ermöglicht es den Nutzern eine Vielzahl an Möglichkeiten, um auf spannende und interessante Wege neue Menschen kennenzulernen. Wer sich also einer Premium-Mitgliedschaft überwindet, bekommt mehr als nur eine gewöhnliche Partnervermittlung geboten.

FAQ

Frage: Was kostet Dating Cafe?

Antwort: Die Kosten hängen von der jeweiligen Laufzeit der Mitgliedschaft ab. Die Preise können zwischen 19,- und 29,- variieren.

Frage: Wie kann ich meine DatingCafe kündigen?
Antwort: Die Kündigung erfolgt schriftlich an Kundenservice und kann jederzeit ausgesprochen werden, allerdings spätestens einen Monat vor Ende der Laufzeit

Frage:  Wer nutzt Dating Cafe?

Antwort: Diese seriöse Singlebörse wird überwiegend von Singles ab 35 Jahren genutzt.

Frage:  Wie kann ich bei Dating Cafe bezahlen?

Antwort: Die Zahlungsarten beim Dating Cafe können über die Kreditkarte oder Konto erfolgen.