Parship Test & Erfahrungen im Überblick

Parship Test & Erfahrungen im Überblick

Parship Bewertung:
  • Anmeldung
  • Kosten
  • Parship App
  • Informationen im Profil
  • Seriosität
4.6

Infos:

Webseite:

parship.de

Mitglieder:

5.400.000 Mitglieder

Frauen / Männer:

51%/49%

Kosten:

  • 6 Monate:    74,90 EUR / Monat

  • 12 Monate:    59,90 EUR / Monat

  • 12 Monate:  34,90 EUR / Monat

Unternehmen:

PE Digital GmbH

Adresse:

Speersort 10, 20095 Hamburg

Parship ist einer der Visionäre auf dem Online-Dating-Markt. Die Website besteht seit 2001 und ist für so viele Menschen die Nummer eins unter den Singlebörsen in Deutschland. Das Parship-Portal ist darauf spezialisiert, Singles miteinander zu verbinden, die nach einer tiefen und sinnvollen Singlebörse suchen, und die Seite hat mehr als 10 Millionen Personen, allein in Europa. Damit steht Ihnen ein Meer an Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, um gleichgesinnte Partnersuchende zu finden und herauszufinden, mit wem Sie am besten reale Dates vereinbaren können.

Überblick über das Angebot von Parship

Parship-Angebot ausreichend und bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, Millionen von Usern aus deinem Land, deinem Kontinent oder aus welcher Nähe auch immer, denen du gerne eine Nachricht zukommen lassen möchtest, zu benachrichtigen. Da es von Nutzern überflutet wird, hast du die Möglichkeit, zu vielen neuen Nutzern Kontakt zu knüpfen, die am besten zu dir passen.

Sobald du dich auf der Seite registrierst, erhältst du den Parship-Test, einen psychometrischen Test, bei dem deine Charaktereigenschaften wie Persönlichkeit, Einstellung, Verhalten, Werte und Moral abgewogen werden. Durch die Bestimmung dieser Faktoren kann die Seite dich mit einem Mitglied zusammenbringen, das ebenfalls zu diesen Attributen passt. Auf diese Weise entsteht eine weitaus fortschrittlichere Singlebörse für jedes Mitglied, bei dem ein Großteil des mühsamen Chats entfällt, wenn du einen anderen Benutzer kontaktierst.

Du bekommst Ergebnisse von Leuten präsentiert, mit denen du die meisten Gemeinsamkeiten hast. Das Geschlechterverhältnis auf der Seite ist ziemlich ausgeglichen zwischen Männern und Frauen, da es sich in erster Linie um eine Paarbeziehung handelt, im Gegensatz zu den eher männlich dominierten Partnerbörsen.

Vorteile und Nachteile von Parship

Wie alle Seiten hat Parship seine positiven und negativen Punkte, hier sind sie auf einen Blick dargestellt:

Vorteile:

  • Eine der absolut größten Online-Single-Seiten in Europa mit Millionen von Mitgliedern, die man treffen kann.
  • Ein tiefgreifender, umfassender Persönlichkeitstest mit 80 Fragen, die darauf ausgelegt sind, dich mit deinem perfekten Single zusammenzubringen.
  • Primär auf ernsthafte Konversationen zum Chatten ausgerichtet und nicht auf schnelle Nummer.
  • Es ist nicht verpflichtend, ein Foto zu posten.

Nachteile:

  • Die Mitgliedschaft wird automatisch verlängert, wenn du sie nicht kündigst, d.h. du musst das Kündigungsdatum im Auge behalten, sonst wird dir die gleiche Gebühr erneut berechnet.
  • Mit der App kannst du dich nicht anmelden. Du musst dich über einen Browser anmelden.
  • Da die Seite sehr umfangreich ist, ist der Anmeldevorgang langwieriger und zeitraubender.
  • Die monatlichen Mitgliedschafts-Kosten sind ziemlich hoch.

Wie funktioniert die Registrierung

Deine Registrierung bei parship.de ist ein sehr sorgfältiger, aber unkomplizierter Prozess. Dies sind die Schritte, die du dabei durchläufst:

  1. Wenn du ein neues Profil erstellst, wirst du zunächst aufgefordert, dein Geschlecht und deine sexuelle Orientierung auszuwählen, dann wirst du nach deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort gefragt. Diese Angaben werden für dein Parship-Login benötigt, also halte diese Daten gut fest, da dies die einzige Möglichkeit als Login für Mitglieder.
  2. Sobald du diese Daten eingegeben hast, wirst du zu dem sogenannten Parship-Grundsatztest weitergeleitet. In diesem Teil der Registrierung werden deine Charakterdaten, Informationen über dich und Vorlieben ermittelt, um dich mit gleichgesinnten Partnern zusammenzubringen. Dieser Prozess dauert etwa 20 Minuten und ist eine intensive Charakterstudie, die du ehrlich beantworten musst, um die besten Chancen auf Erfolg zu haben.
  3. Sobald diese Schritte abgeschlossen sind, wirst du zur Endphase der Registration weitergeleitet, in der man dich fragt, für welche Mitgliedschaft du dich anmelden möchtest. Du kannst dies aber auch erst einmal überspringen, damit du die Seite erst testen kannst, bevor du dich für eine Mitgliedschaft entscheidest. Durch Einloggen zum Profil wird nun eingerichtet und du kannst die Seite testen.

Webauftritt und Nutzerfreundlichkeit

Wenn du die Parship-Website benutzt, wirst du die einladenden und benutzerfreundlichen Grafiken sofort sehen. Das Farbschema und Design von Weiß mit einem roten Banner ist sehr augenfreundlich und die Menüführung bedeutet, dass du genau den Bereich findest, zu dem du gerade möchtest. Auf deiner Startseite bekommst du eine Übersicht darüber, wie viele Besucher du auf deiner Seite hattest, alle neuen Nachrichten von irgendjemandem und deine letzten Match-Empfehlungen.

Parship-Profil

Auf deinem Parship-Profil gibt es verschiedene Felder, die deine persönlichen Eigenschaften wie Alter, ethnische Zugehörigkeit und Vorlieben sowie ein Profilbild anzeigen. Dieses Bild ist jedoch unscharf, wenn du ein Gratis-User bist, d.h. du hast Anonymität gegenüber jedem, der kein bezahlter User ist. Du kannst auch mehr Fotos als dein Profilbild einfügen, so dass du dir genau überlegen solltest, was die Nutzer sehen sollen. Der Name des Mitgliedes wird auch nicht offenbart, sondern nur der Beruf des Nutzers, wodurch der Profilbesitzer mehr Anonymität behält.

Auf der Seite wird versucht, die Nutzerprofile so detailliert und informativ wie möglich zu gestalten, damit du die wichtigsten Informationen vor Augen hast und daraus ableiten kannst, ob du dem Nutzer eine Nachricht schicken möchtest. Du hast die Möglichkeit, so viel Profiltext zu verfassen, wie du möchtest.

Parship-App

Du kannst auf Parship mobil zugreifen. Der Dating-Anbieter hat seine Parship-App zum Herunterladen für alle Smartphone User, die sich auf der Android oder iOS Plattform befinden. Sie kann kostenlos aus dem Apple Store und dem Google Play Store heruntergeladen werden. Mitglieder können sich auch über ihre Facebook-Accounts einloggen, wenn sie diese nutzen. Somit hast du die Möglichkeit, auf die Seite zuzugreifen, wo und wann immer du willst.

Zu deren Funktionen gehört auch die Möglichkeit, die Seite über die mobile Webseite auf deinem Handy oder Tablet mit einem gut funktionierenden Browser zu nutzen.

Was kostet Parship?

Die Parship-Preise variieren je nach der spezifischen Premium-Mitgliedschaft, der du beitreten möchtest. Die Preismodelle für die Seite sind entweder das 6 Monate Premium Lite für 74,90€ pro Monat, 12 Monate Premium classic für ca. 54,90€ pro Monat und 12 Monate Premium Comfort für 34,90€ pro Monat. Dies sind keine monatlichen Zahlungen, sondern sie werden im Voraus für den angegebenen Zeitraum bezahlt. Parship-Kosten rangieren Monat für Monat, daher solltest du dir genau überlegen, welche Option du wählst.

Mit diesen bezahlten Abonnements hast du eine normale Mitgliedschaft und die Freiheit, mit den Mitgliedern zu kommunizieren, so viel du willst. Sieh dir die Profile in ihrer Gesamtheit an, suche in deiner Umgebung, durchsuche die Besucher deiner Profile und erhalte laufend Matching-Vorschläge. Du kannst alle auf der Website verfügbaren Funktionen genießen.

Im Gegensatz dazu ist die Nutzung der Seite als kostenloser Nutzer sehr eingeschränkt, wenn du dich nicht für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft anmeldest. Du kannst dich registrieren und ein Foto hochladen, ein Lächeln und einen Eisbrecher senden, nach Profilen suchen und diese zu deinen Favoritenlisten hinzufügen. Du hast jedoch nicht die Möglichkeit, mit jemandem ein Gespräch zu führen, was das eigentliche Ziel der Seite ist.

Du kannst auf der Plattform mit Kreditkarte, Bankkarte und PayPal bezahlen.

Parship Kosten:

Dauer:

Kosten pro Monat

Kosten Gesamt:

6 Monate

74,90€

449,40€

12 Monate

59,90€

658,80€

24 Monate

34,90€

837,60€

PREMIUM lite
74,90€/pro Monat
6 Monate Premium-Mitglied
PREMIUM classic
54,90 €/pro Monat
12 Monate Premium-Mitglied
PREMIUM comfort
34,90 €/pro Monat
24 Monate Premium-Mitglied

Kommunikation & Suche

Parship erleichtert das Aufspüren eines Partners, indem es die effektivste Partnersuche für dich macht, basierend auf deinen Antworten in dem Test, den du bei der Registrierung erhalten hast. Du kannst eine Vielzahl von Profilen durchsuchen, indem du die einfach zu bedienenden Suchfunktionen und Statusfilter verwendest. Anschließend kannst du dir aussuchen, mit wem du dich als Single austauschst, um diese Person kennenzulernen.

Du bekommst eine Kompatibilitätsstufe mit jedem User auf der Singlebörse, die angibt, wie viel ihr gemeinsam habt. Auf dieser Basis kannst du dich dann für jemanden entscheiden. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten, sich mit einem Benutzer oder Single zu verbinden, als nur Nachrichten auf ihrem Profil zu versenden. Du kannst ein „Lächeln“ senden, das einen guten ersten Eindruck des erwünschten Matches vermittelt.

Du kannst auch einen „Eisbrecher“ schicken. Dieser „Eisbrecher“ besteht aus vier Fragen, die du beantworten musst und die mit den Antworten deiner Matches verglichen werden, um herauszufinden, wen du kontaktierst.

Kundensupport zu Parship

Auch der Parship-Kundenservice ist von erstklassiger Qualität für die Mitglieder und du bekommst das, wofür du bezahlst. Du hast die Möglichkeit, Support zu erhalten, indem du ihn einfach aus dem Drop-Down-Menü in der Ecke deiner Startseite auswählst. Du brauchst nur das Thema auszuwählen und deine Nachricht einzugeben. Du kannst sie per E-Mail, per Fax oder auch per Post erreichen.

Support-Team bietet auch eine Coaching-Abteilung mit Tipps von einem Psychologen, der drei Stunden am Tag zur Verfügung steht und den du telefonisch für die Kosten eines örtlichen Anrufs erreichen kannst.

Kündigung bei Parship

Wenn du mit deinen Erfahrungen auf Parship unzufrieden bist, gibt es jederzeit die Option „Parship kündigen“, bei der du deine Parship-Profilinformationen in einem geeigneten Prozess löschen kannst. Dies geschieht, indem du zu „Mein Profil“ gehst und zu „Daten & Einstellungen“ navigierst. Unter „Profil verwalten“ findest du deinen Profilstatus. Klicke auf den Link „Parship-Profil dauerhaft löschen, hier klicken“ und folge den Anweisungen. Voraussetzung dafür ist, dass du ein freier Benutzer bist.

Wenn du jedoch ein Premium-User bist, musst du zuerst deine Mitgliedschaft kündigen, was du über den Kundendienst erledigen kannst. Du kannst ihnen eine einfache E-Mail schicken, in der du erklärst, dass du die Teilnahme an deinem Abonnement und deinem Konto kündigen möchtest, und sie werden dann dafür sorgen, dass die Mitgliedschaft gekündigt werden kann und dein Profil löschen.

Datensicherheit

Wie bei allen Dating-Webseiten online gibt es bei Parship Fake-Profile. Du musst nur deinen gesunden Menschenverstand benutzen und erkennen, welche Nutzer gefälscht sind und welche nicht. Wenn jemand durch Bilder und ihre Nachrichten zu gut aussieht, um wahr zu sein, dann ist er es wahrscheinlich auch! Gib niemandem persönliche Bankdaten weiter, es sei denn, du hast ihn zuerst kennengelernt und vertraust ihm und sei einfach vorsichtig mit Betrügern und Schwindlern, da sie dir ernsthaften Schaden zufügen können.

Was sehr ansprechend an der Seite ist, ist, dass sie darauf spezialisiert sind, so viel Anonymität für die Mitglieder zu wahren, wie diese wünschen. Es gibt eine Verschlüsselung, mit der die Nutzer Mitglieder der Seite verschlüsseln können, damit sie nicht auf deine Bilder oder andere Daten zugreifen können, die sie nicht sehen sollen. Dies gilt auch für alle Unterhaltungen auf der Seite. Es besteht keine Gefahr, dass diese Informationen irgendwo durchsickern, da die Seite über eine SSL-Verbindung betrieben wird, die dies unmöglich macht.

Fazit und Bewertung

Wenn man also die Vor- und Nachteile der Seite abwägt, scheint es, dass Parship auf dem gesamten Markt der Online-Singletreffs die Nase vorn hat. Die Seite, ihr Betrieb und das Funktionieren aller Mitglieder wurden sehr gut gewartet und gepflegt.

Allen Aspekten der Seite wird große Aufmerksamkeit geschenkt und mit der einzigartigen psychometrischen Analyse hast du ein sorgfältig verfeinertes Radar, um Mitglieder aufzuspüren, die mit dir möglichst gleichgesinnt sind. Die Seite stellt dir die am besten kompatiblen Optionen mit Match-Vorschlägen direkt vor Augen.

Natürlich gibt es bei jeder Webseite Fehler und Parship ist nicht anders. Die Mitgliedschaft-Preise sind ziemlich teuer und es gibt keine kürzere Mitgliedschaftsdauer als 3 Monate. Außerdem musst du, wie bereits erwähnt, ein wachsames Auge für Fake-Profile haben. Insgesamt aus dem Test gesehen ist es klar, dass die Seite einer der besten Orte im Internet ist, wenn du auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen und dauerhaften Singlebörsen bist.

FAQ

Was kostet Parship?

Die Preise variieren je nach der Mitgliedschaft, die du abschließt. 6 Monate kosten 74,90€ pro Monat, 12 Monate kosten 54,90€ pro Monat und 24 Monate kosten 34,90€ pro Monat. Du kannst die Seite kostenlos nutzen, um die Profile kurz zu scannen, aber du kannst als einfacher Benutzer mit niemandem interagieren.

Wie kann ich mein Parship kündigen?

Dieser Prozess ist einfach und wenn du ein kostenloser User bist, musst du nur auf deine Homepage gehen und „Daten und Einstellungen“ auswählen und „Profil verwalten“ aufrufen. Hier siehst du die Möglichkeit, das Konto zu kündigen. Wenn du ein gebührenpflichtiges Abonnement hast, musst du eine E-Mail an den Kundendienst senden, in der du darum bittest, dass dein Abonnement beendet und dein Konto geschlossen wird. Sie werden diesen Vorgang umgehend ausführen.

Wer nutzt Parship?

Die Benutzerbasis liegt hauptsächlich im Alter zwischen 30 und 50 Jahren und es sind hauptsächlich Leute, die eine langfristige Beziehung suchen, im Gegensatz zu One-Night-Stands.

Wie kann ich bei Parship bezahlen?

Du kannst für Mitgliedschaften mit Kreditkarte, Bankkarte und PayPal bezahlen.